Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Firmeneinbruch in Eberstadt/Tatzusammenhang mit versuchtem Einbruch in Einfamilienhaus

    Darmstadt (ots) - Am Montag (06.02.06) wollte ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Oberstraße in Eberstadt einbrechen (siehe unsere Pressemeldung vom 06.02.06, 17.30 Uhr). Eine Bewohnerin hatte gegen 00.20 Uhr ein Poltern und ein Scheibenklirren gehört. Als sie nachschaute, stellte sie fest, dass im Erdgeschoss ein Fensterladen aufgehebelt und eine Fensterscheibe mit einem Dachziegel eingeschlagen war. Der Täter war bereits geflüchtet. Die Ermittler gehen auf Grund der vorgefunden Spuren von einem einzelnen Täter aus und sehen einen Tatzusammenhang mit einem Firmeneinbruch, der in der gleichen Nacht im Steigertsweg begangen wurde. Hier wurden mehrere Türen und Schränke aufgebrochen, ein Monitor sowie mehrere Werkzeuge gestohlen, u.a. zwei Bohrmaschinen. Den Schaden schätzt die Polizei auf ca. 3.000,- EUR.

    Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeistation Pfungstadt, Telefon 06157/95090.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: