Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Büttelborn: Bei Kontrolle unverzollte Zigaretten im Wert von ca. 10.000 EUR gefunden

    Darmstadt (ots) - Büttelborn

    Bei einer verdachtsunabhängigen Kontrolle am Donnerstagnachmittag auf der BAB 67, Höhe Anschlussstelle Büttelborn, fanden die Beamten im Fahrzeug eines 33-jährigen Serben 5 Kisten mit Zigaretten. Da die 250 Stangen  im Wert von ca. 10.000 EUR  keine Steuerbanderole hatten, also unverzollt eingeführt wurden, wurden sie sichergestellt und der Zollfahndung zur weiteren Bearbeitung übergeben. Gegen den 33-jährigen Mann aus Groß-Gerau wird ein Ermittlungensverfahren eingeleitet. Bei dem 20-jährigen Fahrer eines Vectra verlief ein Drogentest positiv. Bei ihm wurde eine geringe Menge Haschisch gefunden und sichergestellt. Dass er nicht zum ersten Mal mit diesem Delikt erwischt wurde, zeigte ein Strafbefehl wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, den die Beamten im Fahrzeug fanden. Der junge Mann aus Büttelborn musste sein Fahrzeug stehen lassen, da ihm die Weiterfahrt für die Dauer von acht Stunden untersagt wurde.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: