Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt - Ladendiebe auf frischer Tat ertappt und festgenommen

Darmstadt (ots) - Die Polizei hat am Dienstagnachmittag nach einem Diebstahl in einem Ladengeschäft zwei Täter festgenommen. Ein junger Mann war von einer Verkäuferin dabei beobachtet worden, wie er eine hochwertige Jeanshose unbezahlt mitnahm und mit einem älteren Mann aus dem Geschäft flüchtet. Sie verständigte die Polizei. Zwei Streifenbesetzungen nahmen die Verfolgung auf. In der Hügelstraße konnten die 18 und 38 Jahre Litauer festgenommen werden. In einem Fahrzeuge, das den beiden Männern zugeordnet werden konnte, fand die Polizei weitere noch etikettierte neuwertige Kleidungsstücke . Die stammen auch aus Diebstählen, wie die Vernehmung bei der Polizei ergab. Gegen den 18 Jährigen stellte der Staatsanwalt Antrag auf Untersuchungshaft. Der andere wurde nach Zahlung einer Sicherheitszahlung wieder auf freien Fuß entlassen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christine Klein Telefon: 06151 - 969 2411 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: