Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Reinheim: 12-Jähriger wurde Handy und Umhängetasche abgenommen/Polizei bittet um Hinweise

    Reinheim (ots) - Zwei jugendliche Täter haben sich am Donnerstagmorgen (26.01.06) gegen 07.30 Uhr in der Friedrichstraße einem 12-jährigen Mädchen von hinten genähert und ihr das Handy aus der Hand genommen und eine Umhängetasche von der Schulter gerissen. Die beiden Täter rannten anschließend in Richtung Heinrichstraße davon. Die Sachen wurden später in Reinheim in der Grabenstraße/Ecke Friedrichstraße hinter einem Stromverteilerkasten aufgefunden. Die Polizei in Ober-Ramstadt ermittelt nun wegen des Verdachts eines Raubdelikts.

    Ein Täter soll ca. 15 Jahre alt, ca. 160 bis 165 cm groß und schlank sein. Er trug einen grauen Kapuzenpulli, weite Jeans und PUMA-Turnschuhe. Der etwa gleichaltrige Mittäter ist etwas kleiner und kräftiger. Er trug zur Tatzeit einen dunkelblauen Kapuzenpulli mit dem silberfarbenen Ausdruck "NIKE".

    Hinweise bitte an die Polizei in  Ober-Ramstadt (Telefon 06154/6330-0).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: