Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Polizeipressebericht Nr. 24 v. 25.1.2006

PPSH-HP: Polizeipressebericht Nr. 24 v. 25.1.2006
Wer kennt diese Frau?

    Kreis Bergstraße (ots) - Kreis Bergstraße/ Viernheim/ Weinheim      
Wer kennt diese Frau?  Öffentlichkeitsfahndung
                                                                                                              
nach Trickdiebin.

    Wer ist diese Frau? - fragt die Heppenheimer Regionale Kriminalinspektion. Bei der auf dem Foto abgebildeten Dame handelt es sich um eine Trickdiebin, die  mit einer Komplizin einer betagten Rentnerin im Vorraum eines Kreditinstituts in der Viernheimer Schulstraße eine EC-Karte entwendet und auch die PIN-Nummer ausgespäht hatte. Noch am selben Tag hob die Verdächtige damit an zwei Geldautomaten in Viernheim und in Weinheim insgesamt 750 Euro ab und wurde dabei von einer Überwachungskamera im Bild festgehalten. Wer die Frau zu kennen glaubt, möge bitte unter der Rufnummer 06252-7060 mit dem Kommissariat K 23 in Heppenheim Kontakt aufnehmen.

    Interner Hinweis für die Medien

    Das beigefügte Foto der Verdächtigen finden Sie im Internet unter www.polizeipresse.de Sodann ins Suchfeld "Südhessen" eingeben und  die Digitale Pressemappe des Polizeipräsidiums Südhessen und diesen Pressebericht (Nr. 24 v. 25.1.2006) anklicken


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim
Kriminalhauptkommissar Peter Rauwolf
Telefon: 06252-706 230
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: