Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Polizeipressebericht Nr.19 v.19.1.2006

    Kreis Bergstraße (ots) - Lampertheim              Heroin und Marihuana
sichergestellt. Heppenheimer Regionale
                                                 Kriminalinspektion ermittelt gegen
Ehepaar und dessen Sohn.

    Mit richterlichem Beschluss durchsuchten Drogenfahnder der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion am Mittwoch in einem Lampertheimer Stadtteil die Wohnung eines Ehepaares, das im Verdacht steht, mit Betäubungsmitteln zu handeln. Bei der Aktion stellten die Beamten unter anderem 30,1 Gramm Heroin, Verpackungsmaterial, eine elektronische Feinwaage und 400 Euro Bargeld sicher. Ins Visier der Polizei geriet dabei auch der Sohn der 36 und  39 Jahre alten Eheleute, in dessen Zimmer 1,7 Gramm Marihuana vorgefunden werden konnten. Nach dem Abschluss der Ermittlungen und erkennungsdienstlichen Behandlungen kamen alle drei Beschuldigte wieder auf freien Fuß. In Gang gekommen waren die polizeilichen   Untersuchungen nach einem Hinweis aus der Bevölkerung

    Bensheim          Wohnungseinbrecher drückte gekipptes Fenster auf

    Nach dem gewaltsamen Aufdrücken eines gekippten Fensters drang ein Einbrecher am Mittwoch zwischen 12 Uhr 35 und 20 Uhr 40 in eine Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Eifelstraße ein. Nach dem Durchwühlen mehrerer Schränke verschwand der Unbekannte mit zwei Digitalfotoapparaten, Sammlermünzen (20-Euro-Erstausgabe, kanadischer Silberdollar) und einer mit dem Deckelmonogramm "HP" versehenen silberfarbenen Taschenuhr. Der Schaden insgesamt: 400 Euro. Wer Verdächtige bemerkt hat oder Hinweise auf den Verbleib der Beute geben kann, wird um Kontaktaufnahme mit der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion gebeten (Tel.06252-7060).

    Lautertal-Elmshausen                                  Pkw-Anhänger entwendet

    Zwischen Montagabend und Mittwochmorgen wurde auf einem ehemaligen Firmengelände in der Nibelungenstraße ein silberfarbener Pkw-Anhänger des Typs Flamingo Trail VX 121 entwendet. Zum Zeitpunkt des Diebstahls war an dem offenen Kastenwagen das Nummernschild HP-UW 959 angebracht. Die Bensheimer Polizei hat eine Fahndung eingeleitet und ist für Hinweise unter Tel.06251-84680 dankbar.

    Viernheim          Autoknacker auf Navigationsgeräte aus

    In der Adolf-Damaschke und der Kirschenstraße sind in der Nacht zum Donnerstag zwei Autos aufgebrochen worden. Aus den Fahrzeugen verschwand jeweils das Navigationsgerät (eines vom Typ Audi Plus RNS-E). Der Schaden insgesamt: an die 5000 Euro. Die Viernheimer Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizei hofft auf Zeugenhinweise (Tel.06204-974717).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim
Kriminalhauptkommissar Peter Rauwolf
Telefon: 06252-706 230
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: