Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Einbruch in Schule/Getränkeautomat aufgehebelt

    Darmstadt (ots) - Die Polizei geht davon aus, dass eine Schule in der Bessunger Straße zum dritten Mal innerhalb eines Jahres vom gleichen Einbrecher heimgesucht wurde. Nach Einbrüchen im Februar und Oktober 2005 ist nach Einschätzung der Ermittler der gleiche Täter in der Nacht zum Mittwoch (17./18.01.06) in das Schulgebäude eingedrungen. Nachdem der Einbrecher ein Fenster aufgehebelt hatte, betrat er mehrere Räume und hebelte eine Geldkassette sowie einen Getränkeautomaten auf. Ob Bargeld gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Der Schaden wird auf ca. 3.000,- EUR geschätzt.

    Sachdienliche Hinweise werden an das Polizeipräsidium Südhessen erbeten (Telefon 06151/969-3030).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: