Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim - Trickdiebstahl

    Darmstadt (ots) - Ein 78 Jahre alter Mann wurde am Freitag in der Mittagszeit Opfer eines Trickdiebstahls. Eine unbekannte männliche Person verschaffte sich mit der Bitte, einen 100-Euroschein zu wechseln, Zugang zu der Wohnung des Geschädigten in der Berliner Straße. Der unbekannte Täter suchte die Toilette in der Wohnung auf, während der Geschädigte in seinem Schlafzimmer das Geld wechselte. Nach Erhalt des Wechselgeldes ging der Täter nochmals auf die Toilette und nutzte diesen unbeobachteten Gang die noch vorhandenen 270 Euro aus dem Schlafzimmer des Geschädigten zu stehlen. Danach verließ er die Wohnung. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: ca. 50 jahre alt, 170 cm groß, normale Figur, glattrasiert. Er trug eine dunkle Winterjacke aus Stoff, eine dunkelgraue Hose, schwarze Schuhe.

    Hinweise nimmt die Polizei in Rüsselsheim unter derTelefon-Nr. 06142/ 696 - 0 entgegen,


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: