Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Riedstadt: Tödlicher Verkehrsunfall

Darmstadt (ots) - Riedstadt Tödlich verletzt wurde ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus Biebesheim bei einem Verkehrsunfall am frühen Morgen auf der B 44. Ein 24-jähriger Lkw-Fahrer aus Gelsenkirchen befuhr mit seinem leeren 40 t Sattelzug gegen 02.45 Uhr die B 44 in südlicher Richtung. In der Gemarkung Erfelden kam er infolge der Straßenglätte leicht nach rechts von der Fahrbahn ab und steuerte gegen. Hierbei geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem entgegenkommenden Pkw Renault Clio des 51-jährigen zusammen. Der Pkw-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Am Pkw entstand Totalschaden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 23.000 EUR Die B 44 war während der Unfallaufnahme gesperrt. Bei dem Lkw-Fahrer wurde eine Blutprobe genommen und der Führerschein sichergestellt. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Wüst Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: