Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Pfungstadt: Nachtragsmeldung zum Auffinden zweier Leichen im Pkw

    Darmstadt (ots) - Pfungstadt:

    Die Ermittlungen dauern noch an. Ergänzend kann gesagt werden, dass aufgrund der intensiven Tatortarbeit und Spurensuche, die Ermittler inzwischen einen Suizid aussschließen und von einem Kapitalverbrechen ausgehen. Am Tatort wurden neben den Kräften des Erkennungsdienstes sowohl Polizeihunde als auch Beamte der Bereitschaftspolizei mit Detektoren eingesetzt. Beide Leichen hatten Schußverletzungen. Bei den Opfern handelt es sich um zwei Männer, Anfang und Ende 20. Das Fahrzeug, ein schwarzer 3er BMW  mit HU - Kennzeichen, wurde bereits am Dienstagabend, gegen 21.00 Uhr von einem Zeugen dort gesehen. Die Ermittler bitten Zeugen, die das Fahrzeug davor , danach oder auch Personen in unmittelbarer Nähe des Auffindeortes gesehen haben, sich mit dem Fachkommissariat K 10 im Polizeipräsidium Darmstadt in Verbindung zu setzen. Zur Klärung der Todesursache wurden die beiden Leichen inzwischen zur Gerichtsmedizin Frankfurt gebracht. Das Fahrzeug wurde zur weiteren Spurensicherung sichergestellt. Die Hintergründe sind weiterhin unklar. Die Identität der Männer steht noch nicht fest.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: