Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim: Vandalen in der Sporthalle

    Darmstadt (ots) - Rüsselsheim

    In der Nacht zum Dienstag hausten Unbekannte wie die Vandalen in der Sporthalle der Max-Planck-Schule. Zuerst wurde mit einem 1 kg schweren Stein die Glastür der Turnhalle eingeworfen. In der Halle wurde ein 6 kg Feuerlöscher versprüht. Im Geräteraum wurde ein Schrank aufgebrochen und die Bälle in der Halle verstreut umhergeworfen. Der Erste-Hilfe-Kasten wurde aufgebrochen und der Inhalt ebenfalls vertreut. Anaschließend wurden verscheidene Geräte auf dem Sportplatz im Freien geworfen. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: