Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Raunheim: Kinder verletzen Kinder mit Feuerwerkskörpern

    Darmstadt (ots) - Raunheim

    Glück hatte ein 8-jähriger Junge aus Raunheim, als ihm am Montagmittag von einem etwa Gleichaltrigen ein brennender Feuerwerkskörper in die Hand gedrückt und diese zugehalten wurde. Sein 10-jähriger Bruder kam ihm zwar zu Hilfe, konnte aber nicht verhindern, dass Brandverletzungen entstanden. Anschließend wurde seine Jacke ebenfalls noch durch einen weiteren Feuerwerkskörper beschädigt. Außerdem ging noch ein MP3-Player bei dieser Aktion kaputt.  Der Verursacher und sein Begleiter, der aber nicht aktiv war, flüchteten dann. Der Vorfall ereignete sich zwischen 14.00 und 14.30 Uhr im Einkaufszentrum in der Ringstraße, gegenüber des Bäckerladens. Beide Jungen trugen Bluejeans, der Akteur eine rote Jacke. Die Polizei bittet nun Passanten, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter Telefon 6960 bei der Polizeistation Rüsselsheim zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: