Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Reinheim, Täterfestnahme nach Zigarettendiebstahl

Darmstadt (ots) - Misslungen ist am Freitag Abend der Diebstahl von Zigaretten unterschiedlicher Marken im Wert von 2.300 Euro aus einem Einkaufsmarkt in der Darmstädter Straße in Reinheim. Der Täter gelangte kurz nach 19:00 Uhr über den Markt in das Lager. Er nahm drei Kisten gefüllt mir Zigarettenstangen mit und wollte das Lager durch den Notausgang verlassen. Dabei löste er Alarm aus und wurde von einer Kundin angesprochen. Er floh mitsamt dem Diebesgut. Unweit von dem Markt hinter einer Reklametafel stellte der Täter die Kisten zur Abholung bereit. Die herbeigerufene Polizei fand die Zigaretten und konnte den Täter in unmittelbarer Nähe zusammen mit seiner Frau in einem Fahrzeug festnehmen. Bei dem Täter handelte es sich um einen 35-jährigen Mainzer, der der Polizei schon hinreichend bekannt ist. Der Mann gab zu, die Tat ohne seine Ehefrau durchgeführt zu haben, sowie einen weiteren Zigarettendiebstahl Mitte Dezember in Wald-Michelbach. Der Täter wurde vorläufig festgenommen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft im Anschluss an seine Vernehmung nach Hause entlassen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christine Klein Telefon: 06151 - 969 2411 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: