Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim, Trickdiebin ermittelt

    Darmstadt (ots) - Rüsselsheim

    Nach umfangreichen Ermittlungen aufgrund der Personensbeschreibung durch das Opfer ist es jetzt dem Fachkommissariat K 21 gelungen, die Tatverdächtige des Trickdiebstahls vom Nachmittag des 21. Dezember in der Löwenstraße zu ermitteln. Damals waren dem 71-jährigen durch den Geldwechseltrick 2000 EUR von einer jungen Frau gestohlen worden ( wir haben darüber ausführlich berichtet). Die Beamten fahnden jetzt bundesweit nach der 20-jährigen aus dem ehemaligen Jugoslawien. Die Tatverdächtige ist als Serienstraftäterin schon mehrfach wegen gleichartiger Tatbegehung in Erscheinung getreten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: