Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Graffiti am Rathaus Gorxheimertal Pressemitteilung-Nr. 547 vom 27.12.2005

Heppenheim (ots) - Gorxheimertal Farbschmierereien am Rathaus Am Heiligabend musste ein Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung Gorxheimertal eine ganz unliebsame Bescherung feststellen. Auf ca. 13 Quadratmetern war die Rückseite des Rathauses mit lila, hellgrün, türkisblau und rot beschmiert worden. Der entstandene Sachschaden wurde auf mindestens 1000 Euro beziffert. Die Tatzeit liegt zwischen dem 23. und 24. Dezember. Die Beamten der Polizeistation Wald-Michelbach haben eine Anzeige wegen Gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen und ersuchen um Hinweise unter Tel. 06207/94050. Heppenheim Kennzeichendiebstahl Beide amtlichen Kennzeichen HD-BB 1000 eines silbernen VW-Golf, wurden zwischen dem 25. und dem 26.12.05, auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Tiergartenstraße entwendet. Falls dies jemand beobachtet hat oder die Kennzeichen irgendwo auffallen, bitte die Polizeistation Heppenheim, 06252/7060, informieren. Viernheim Aufgebrochener Van Ein grüner VW-Multivan wurde am 26.12.05, zwischen 00.00 Uhr und 08.30 Uhr, im Heinrich-Lanz-Ring, aufgebrochen. Der Täter hat das Fahrzeug mit einem Schraubendreher gewaltsam geöffnet und ein Nokia-Handy, ein Lasermessgerät und einen Rotationslaser entwendet. (Schadenshöhe ca. 2000 EUR) Falls jemand in den frühen Morgenstunden des zweiten Weihnachtsfeiertages verdächtige Beobachtung im Heinrich-Lanz-Ring oder der näheren Umgebung gemacht hat, bitte die Polizeistation Lampertheim-Viernheim (Tel. 06204/974717) oder das Kommissariat 21 bei der Polizei in Heppenheim (Tel. 06252/7060) darüber in Kenntnis setzen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Bergstraße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Weiherhausstraße 21 64646 Heppenheim Karl Jungmann Telefon: 06252-706 233 E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: