Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Diebstahlsdelikte in Lampertheim Pressemitteilung-Nr. 546 vom 27.12.2005

    Heppenheim (ots) - Lampertheim                                    Einbruch in
Schule

    Zwischen dem 22. und dem 24.12.05, wurde in die Goetheschule in der Hagenstraße eingebrochen. Die Täter zertrümmerten eine Fensterscheibe, gelangten so in das Gebäudeinnere und durchwühlten dort mehrere Schreibtische und Schränke. Ob auch etwas entwendet wurde, steht derzeit noch nicht fest, die polizeilichen Ermittlungen dauern noch.

    Lampertheim                        Wohnungseinbruch

    In der Nacht vom 23. auf den 24.12.05, versuchten bislang unbekannte Täter eine Terrassentür im Sandtorfer Weg aufzuhebeln. Trotz mehrerer Versuche gelang dies nicht, da die Tür stabil und ordnungsgemäß gesichert war. Erst nach Aufhebeln eines Kellerfensters gelangten die Täter dann in eine, im Haus befindliche, Einliegerwohnung. Fest steht, dass die Einbrecher einen Schaden von mindestens 1000 EUR angerichtet haben, über möglicherweise erlangte Gegenstände liegen zurzeit noch keine Angaben vor.

    Lampertheim                    Diebstahl aus Pkw

    Ein CD-Receiver des Herstellers JVC, zwei Ovalboxen der Marke Pioneer, zwei Sonnenbrillen von Ray Ben, eine Canon-Kamera und ein US-Kennzeichen mit der blauen Aufschrift: Venture Ayden, NC, wurden in einer Tiefgarage in der Römerstraße, von Pkw-Aufbrechern entwendet. Tatzeit war die Nacht vom 23. auf den 24.12.2005. In dieser Zeit haben die bislang unbekannten Täter einen Renault-Pkw aufgebrochen und die angegebenen Gegenstände im Wert von mehreren hundert Euro entwendet.

    Hinweise zu den oben stehenden Straftaten in Lampertheim, nimmt die Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter Tel. 06206/94400 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim
Karl Jungmann
Telefon: 06252-706 233
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: