Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Groß-Umstadt: Bargeld bei Einbruch gestohlen

    Groß-Umstadt (ots) - Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Klein-Umstadt Am Martinsrain hat am Dienstag (20.12.05) ein bislang unbekannter Täter ein 300,- EUR, 150,- US-Dollar und 150,- Schweizer Franken gestohlen. Der Einbrecher hatte mit mehreren Hebelansätzen eine Terrassentür aufgehebelt und anschließend in mehreren Räumen Schränke und Schubladen durchsucht.

    Die Polizei in Dieburg bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06071/96560.

    Tipp der Polizei: Hinweise zu wirkungsvollen Sicherungen gegen Einbruchdiebstahl erhalten Sie bei der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (Telefon 06151/969-4030). Die Beratung ist kostenlos.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: