Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Ginsheim-Gustavsburg Trickdiebstahl

    Darmstadt (ots) - Gi-Gustavsburg

    Nach dem Einkauf in einem Supermarkt in der Rudolf-Diesel-Straße am Montagmittag gegen 13.55 Uhr wurde das 78-jährige Opfer von einem jungen Mann angesprochen. Er hielt ihr dabei einen Zettel vor die Nase und fragte nach einer Straße. Diesen Moment der Ablenkung muss sein Kopmplize genutzt haben. Er zog dem Opfer aus der Jackentasche die Geldbörse mit 150 EUR und persönlichen Papieren. Das Opfer bemerkte den Diebstahl zwar sofort, konnte aber die Täter samt Komplizen nicht an der Flucht hindern. Beide liefen in Richtung Darmstädter Landstraße davon. Beschreibung: ca. 25 - 28 Jahre alt, 180 - 185 cm groß und schlank, gepflegtes Äußeres, dunkle lockige Haare. Er trug einen schwarzen Mantel. Von seinem Komplizen ist nur bekannt, dass er kleiner war und korpulent. Er hatte dunkle kurze Haare. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls oder Passanten, die die Flucht beobachtet haben. Hinweise werden an die Polizeistation Bischofsheim erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: