Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Unterwegs

Darmstadt (ots) - Die Polizei hat in der Nacht zum Freitag einen 15-jährigen Darmstädter vorläufig festgenommen, der offenbar mit einem gestohlenen BMW auf Spritztouren unterwegs war. Er war zuvor, gegen 03.40 Uhr von dem 25 Jahre alten Geschädigten aus Darmstadt unmittelbar am geparkten BMW in der Holzhofallee angetroffen und festgehalten worden. Der Jugendliche hatte den Autoschlüssel einstecken, den der Geschädigte am 9.12.2005 verloren hatte. In seiner Vernehmung gab der Fünfzehnjährige an, den Fahrzeugschlüssel erst einen Abend zuvor von Bekannten, deren Namen er nicht benennen wolle, erhalten zu haben. Der Junge hat keinen festen Wohnsitz und nächtigt seinen eigenen Angaben zufolge bei "verschiedenen Kumpels". Das Jugendamt hatte ihm einen Schlafplatz in einem Jugendhaus zugewiesen, das jedoch nur sporadisch aufgesucht worden war. Bereits neunmal war der Jugendliche auffällig, einmal wegen eines Eigentumsdeliktes, achtmal war er vermisst. Jetzt kümmert sich erneut das Jugendamt um den Fünfzehnjährigen. Ungeachtet dessen wird er sich strafrechtlich zu verantworten haben. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: