Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Phantombild: Unbekannter Apothekenräuner / Wer kennt den Mann?

POL-SHDD: Phantombild: Unbekannter Apothekenräuner / Wer kennt den Mann?
Phantombild. Wer kennt den Unbekannten? Der Mann soll im Dezember 2005 zwei Apotheken in Darmstadt überfallen haben.
Darmstadt (ots) - Über den Mann, der am Dienstag eine Apotheke in der Heidelberger Straße überfallen hat, gibt es jetzt ein Phantombild, mit dessen Hilfe die Polizei hofft, den unbekannten Räuber identifizieren zu können. Wie berichtet, hatte der etwa 25-jährige Unbekannte dreihundert Euro erbeutet, nachdem er die Angestellte mit einer Pistole bedroht hatte. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Mann bereits am 1. Dezember 2005 eine Apotheke in der Dieburger Straße überfallen hatte und damals 1.400,- Euro mitnahm. Der Mann ist 1,70 bis 1,75 Meter groß und hat kurze blonde Haare. In beiden Fällen hatte er einen schwarzen Rucksack dabei, in dem er seine Beute steckte. Hinweise werden an die Polizei, Telefon (06151) 969 3030, erbeten. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: