Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemitteilung Nr.: 526 der Polizeidirektion Bergstraße vom 14.12.2005

    Heppenheim (ots) - Bensheim    -    Reifendiebe auf frischer Tat ertappt

    Einsatzkräfte der Polizeistationen Bensheim und Heppenheim konnten am Mittwoch, 14.12.2005, gegen 03.15 Uhr zwei junge Männer festnehmen. Die beiden 24 und 26 Jahre alten Männer  machten sich an den Pkw eines Bensheimer Autohauses in der Robert-Bosch-Straße zu schaffen. Die beiden Täter entwendeten  mehrere Autoreifen und verstauten sie sogleich in ein mitgebrachtes Fahrzeug. Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte  das unlautere Treiben und verständigte sofort die Polizei.

    Noch bei der Tatausführung konnten die beiden aus Lampertheim und Mühlhausen stammenden Männer festgenommen werden.

    Lampertheim      -        Trickdiebstahl in Einkaufsmarkt

    In den Nachmittagsstunden des 13.12.2005 wurde eine 83 Jahre alte Frau aus Lampertheim, in einem Einkaufsmarkt, in der Bürstädter Straße bestohlen. Die Rentnerin wurde von zwei jungen Männern angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Dabei griffen die beiden Ganoven der Frau in ihre Einkaufstasche und entwendeten die Geldbörse.

    Bei den Tätern handelte es sich um zwei ca. 16-18 Jahre alten Männer, ca. 160 bis 170 cm groß, vermutlich Deutsche, mit Jeans bekleidet. Etwaige Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer 062520-7060 beim Kommissariat 21, der Regionalen Kriminalinspektion in Heppenheim zu melden.

    Einhausen      -         Auto aufgebrochen

    Ein schwarzer Fiat Punto wurde im Laufe der vergangenen Nacht, in der Sudetenstraße aufgebrochen. Der oder die Täter öffneten gewaltsam die Beifahrertür, drangen in das Fahrzeug ein und entwendeten ein Autoradio vom Hersteller JVC.

    Das Kommissariat 21 von der Regionalen Kriminalinspektion in Heppenheim, nimmt unter der Rufnummer 06252-7060 Hinweise entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim
Frank Dingeldey
Telefon: 06252-706 232
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: