Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Dieburg - Brand eines Gewerbeobjektes

Dieburg (ots) - Dieburg - Brand eines Gewerbeobjektes In der Gewerbestraße in Dieburg kam es heute (12.) gegen 09.00 h zu einem Brand eines Zeit leer stehenden Objektes, einer ehemaligen Diskothek. Das Objekt (massive Bausweise mit Flachdach) war innen renoviert worden und sollte alsbald wieder in Betrieb genommen werden. Es wurden dort noch diverse Bauarbeiten durchgeführt. Während der Inbetriebnahme der Elektrik durch Elektriker kam es zum Brandausbruch. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen könnte ein technischer Defekt Brandursache sein. Weitere Ermittlungen werden zurzeit noch durchgeführt. Die Einrichtung wurde durch den Brand weitgehend zerstört, der gesamte Gebäudetrakt stand in Flammen. Der Schaden liegt bei mindestens 200.000 EUR, verletzt wurde niemand. Die FFW Dieburg wurde von weiteren Feuerwehren aus Münster, Groß Zimmern und Babenhausen unterstützt. Ein Übergreifen auf eine benachbarte Schreinerei und auf ein angrenzendes Wohnhaus konnte so verhindert werden. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse und Öffentlichkeitsarbeit Reinhard Ihrig Telefon: 06151 - 969 2411 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: reinhard.ihrig@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: