Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Nachtrag zur Meldung von heute 08.04 Uhr Groß-Umstadt, Polizei geht von Brandstiftung aus

    Darmstadt (ots) - Groß-Umstadt

    Aufgrund der ersten Ermittlungen und Befragungen geht die Polizei von Brandstifung aus. Die Brandursachenermittler haben ihre Arbeit aufgenommen. Der 26-jährige, der ins Krankenhaus eingeliefert wurde, konnte inzwischen kurz befragt werden. Die Ermittler versuchen weiterhin die Hintergründe der Auffindesituation - der Mann war von den Rettungskräften im gefesselten Zustand in seiner Wohnung entdeckt worden - aufzuklären.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: