Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Babenhausen - Brandmeldung - Nachtrag

Babenhausen (ots) - Babenhausen - Brand einer Gartenhütte mit tödlich verletzter Person Gg. 02.05 h in der Nacht zum Donnerstag (8.12.05) meldete ein Pkw - Fahrer an der Straße von Babenhausen Richtung Dudenhofen Feuerschein. Bei Eintreffen der Feuerwehr Babenhausen an der außerhalb in der Gemarkung gelegenen Hütte brannte diese lichterloh. Die Hütte beherbergt eine kleine Imkerei. Bei den Löscharbeiten wurde eine verbrannte männliche Leiche in der Hütte festgestellt. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen liegt der Brandherd im Bereich des Holzofens, welcher aufgrund der Befeuerung Brandursache sein könnte. Möglicherweise hatte der Mann in der Hütte geschlafen. Die Identität wird zurzeit geklärt und auch eine Leichenuntersuchung wird durchgeführt. Es wird nachberichtet. Nachtrag: Die Leichenuntersuchung und auch die weiteren Ermittlungen ergaben keine Hinweise auf ein Verbrechen, es muss von einem Unglückfall in der mit Holz befeuerten Hütte ausgegangen werden. Die Identität der verstorbenen männlichen Personen ist im standesamtlichen Sinne noch nicht absolut sicher geklärt. Es muss jedoch davon ausgegangen werden, dass der Tote der Betreiber bzw. Nutzer des Grundstücks bzw. der Hütte ist, ein 56-jähriger Mann aus Babenhausen. Auch im Gespräch mit der Ehefrau, die ihren Mann vermisst, und aufgrund diverser persönlicher Gegenstände dürfte die traurige Gewissheit darauf hindeuten. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse und Öffentlichkeitsarbeit Reinhard Ihrig Telefon: 06151 - 969 2411 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: reinhard.ihrig@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: