Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Wohnungseinbruch in Mörfelden-Walldorf

    Rüsselsheim (ots) - Mörfelden-Walldorf

    Mit Brachialgewalt wurde die Wohnungstür im 3. Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses tagsüber am Donnerstag aufgehebelt. Die Tat geschah zwischen 08.00 und 14.40 Uhr in der Aschaffenburger Straße im Wohnpark. Die gesamte Wohnung wurde durchsucht. Ob etwas gestohlen wurde, konnte noch nicht festgestellt werden. Der oder die Täter gelangten entweder durch die nicht geschlossene Hauseingangstür ins Haus oder ihnen wurde nach dem Klingeln von einem Hausbewohner die Türe geöffnet. Der Rat der Polizei: Haustüren sollten immer geschlossen gehalten werden. Beim Klingeln über die Sprechanlage nachfragen, wer Einlaß zu wem begehrt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: