Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressebericht Nr.: 502 der Polizeidirektion Bergstraße vom 30.11.2005

    Heppenheim (ots) - Viernheim      -        Blinkergläser gestohlen

    Ein schwarzer Audi 80 wurde von bislang unbekannten Langfingern, in der Nacht von 28. auf 29.11.2005 heimgesucht. Das Auto stand auf einem Parkplatz in der Walter-Oehmischen-Straße. Dort haben die Ganoven die beiden vorderen Blinkergläser fachmännisch ausgebaut.

    Die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Lampertheim-Viernheim nimmt unter der Rufnummer 0604-974717 sachdienliche Hinweise entgegen.

    Lampertheim    -      Einbruch in Firmengebäude

    In den frühen Morgenstunden des 30.11.2005 wurde in ein Außenlager einer Firma in Bauhofstraße eingebrochen. Der oder die Täter betraten das weiträumige Firmengelände, hebelten ein Kellerfenster auf und drangen in das Gebäude ein. Bei dem Einbruch hat sich der Täter offensichtlich verletzt, da am Tatort Blutspuren gesichert wurden.

    Etwaige Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer 06206-94400 bei der Polizeistation Lampertheim-Viernheim zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim
Frank Dingeldey
Telefon: 06252-706 232
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: