Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Erbach
Fahrer entblößt Unterkörper

    Odenwaldkreis (ots) - Dorf-Erbach /  Fahrer entblößt Unterkörper

    In der Eulbacher Straße Höhe Einmündung Am Erdbacheinschlupf und einige Zeit später in der Nähe des Kindergartens fiel einer älteren Passantin am gestrigen Dienstagnachmittag (29.) ein - wohl exhibitionistisch veranlagter - männlicher Fahrer eines am Fahrbahnrand haltenden dunkelblauen Mittelklassewagen auf. Der Mann soll nur am Oberkörper bekleidet gewesen sein und habe so Einblick auf seinen Schambereich dargeboten. Aufgrund des Standortwechsels an ihrer Einkaufsroute fühlte sich die Frau verfolgt und meldete den Vorfall schließlich der Polizeistation. Die verdächtige Person wird zwischen 40 und 50 Jahre alt beschrieben, hatte kurze graue Haare und einen schwarzen Oberlippenbart, trug blaue Oberbekleidung und mutete der Mitteilerin osteuropäisch an. Die Polizei in Erbach bittet mögliche Zeugen, denen die Person oder das Kennzeichen des PKW hier oder auch anderenorts aufgefallen ist, um Weitergabe ihrer Informationen unter Tel. 06062-9530


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Reiner Schmidt
Telefon: 06062/953301
Fax: 06062/953515
E-Mail: reiner.schmidt@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: