Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: 3000 EUR Belohnung für Ergreifung der Bankräuber vom 24. November 2005-11-29

    Rüsselsheim (ots) - Rüsselsheim

    Noch keine heiße Spur haben die Ermittler des Fachkommissariats K 10 bei der Suche nach den beiden Männern, die 24. November, gegen 17.45 Uhr, die Filiale der Volksbank in der Virchowstraße überfielen und dabei ca. 15.000 EUR erbeuteten ( wir haben darüber berichtet ). Die Polizei fragt: Wer hat kurz vor dem Überfall verdächtige Wahrnehmungen in der Umgebung der Volksbank gemacht, die mit dem Überfall in Verbindung zu bringen sind? Wer hat die beiden Täter auf der Flucht beobachtet? Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen,  wurde eine Belohnung in Höhe von 3000 EUR ausgesetzt. Hinweise bitte an das Fachkommissariat K 10 unter Telefon 6960.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: