Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: 74-jährige Frau mit Wechseltrick bestohlen

    Darmstadt (ots) - Eine 74-jährige Frau ist am Montagnachmittag (21.11.05) gegen 17.15 Uhr mit einem Wechseltrick an der Ausfahrt eines Supermarktes Am Blauen Stein bestohlen worden.  Die Geschädigte war von einem Mann gebeten worden, ihm 2,- EUR zum Telefonieren zu wechseln. Beim Suchen nach Kleingeld "fummelte" der Unbekannte ebenfalls in der Geldbörse herum. Später stellte die Frau fest, dass aus dem Geldscheinfach ihrer Geldbörse 55,- EUR gestohlen wurden. Die Polizei sucht nun nach einem ca. 30-35 Jahre alten Mann. Er ist nach Eindruck der Geschädigten Ausländer, ca. 170 cm groß, hat schwarzes leicht gelocktes Haar, dunkle Augen und eine kräftige Figur. Er sprach "gebrochen" Deutsch.

    Tipp der Polizei: Lassen Sie niemals fremde Personen an Ihre Wertsachen. Sollten man Ihnen zu nahe kommen, weichen Sie aus, bitten Sie Passanten konkret um Hilfe und verständigen Sie die Polizei.

    Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen, Telefon 06151/969-3030.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: