Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Festnahme bei Fahrzeugkontrolle - Fahrer mit Haftbefehl gesucht

Darmstadt (ots) - Festnahme bei Fahrzeugkontrolle - Fahrer mit Haftbefehl gesucht Beamte der Verkehrsdirektion des Polizeipräsidiums Südhessen haben am Montagabend (14.11.05) gegen 21.10 Uhr einen 40-jährigen Mann aus Groß-Ostheim bei einer Fahrzeugkontrolle festgenommen. Das Fahrzeug war in der Rheinstraße gestoppt worden. Bei der Überprüfung des Mannes stellte sich heraus, dass dieser mit einem Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg wegen Betrug gesucht wird. Außerdem wurde bei einer Durchsuchung ein Briefchen "Speed" in einer seiner Hosentasche gefunden. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt und Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet. Der Mann wurde festgenommen. Mit der Zahlung einer Geldstrafe in Höhe von 1.120,- EUR konnte der 40-Jährige eine Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt abwenden. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: