Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Griesheim: Handy geraubt - Polizei sucht jugendliche Täterin

    Griesheim (ots) - Griesheim: Handy geraubt

    An der Straßenbahnhaltestelle am Marktplatz hat am Montag (14.11.05) eine bislang unbekannte jugendliche Täterin einem 15-jährigen Mädchen das Handy geraubt. Die Geschädigte war nach dem Verlassen der Straßenbahn gegen 13.10 Uhr von einer etwa Gleichaltrigen gefragt worden, "ob sie mal telefonieren dürfe", dann bedrängt, zu Boden geschubst und in den Bauch getreten worden. Dabei wurde ihr das Handy aus der Hand gerissen. Die Täterin flüchtete.   Die Polizei ermittelt wegen eines Raubdelikts und bittet um Hinweise von Zeugen zu einer ca. 15-jährigen Jugendlichen. Diese ist ca. 163 cm groß, hat eine kräftige bis dicke Figur und längeres zu einem Pferdeschwanz zusammengebundenes braunes Haar. Sie war mit einer grünlichen Jacke bekleidet.

    Hinweise bitte an die Polizei in Griesheim (Telefon 06155/83850).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: