Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Exhibitionist; Kioskeinbruch

Darmstadt (ots) - Exhibitionist Am Donnerstagmorgen (10.11.05) gegen 05.50 Uhr hat ein bislang unbekannter Mann eine 21-jährige Frau im Bereich der Pützerstraße/Dieburger Straße durch exhibitionistische Handlungen belästigt. Die Frau war in Richtung Alice-Hospital unterwegs, als sie von dem Mann zunächst in obszöner Weise angesprochen wurde. Dann lief er ihr mit heruntergezogener Hose kurz nach. Der Täter ist ca. 20-25 Jahre alt, hat sehr kurzes Haar (dunkelblond oder Braun), ein sehr markantes Gesicht und ist vermutlich Deutscher. Zur Tatzeit trug er eine helle Jogginghose, ein T-Shirt und eine Trainingsjacke. Kioskeinbruch In der Nacht zum Donnerstag (10.11.05) wurde im Haardtring ein Einbruch in einen Kiosk verübt. Der bislang unbekannte Einbrecher hatte eine Tür aufgehebelt, anschließend Bargeld und Einwegfeuerzeuge gestohlen. Hinweise in beiden Fällen bitte an das Polizeipräsidium Südhessen, Telefon 06151/9693030. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: