Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Unfall mit verletztem Fahrradfahrer

    Mörfelden-.Walldorf (ots) - Ein 12-jähriges  Kind befuhr am Donnerstag, dem 03.11.05 gg. 07.48 Uhr  mit seinem Mountainbike den Verbindungsweg vom Tizianplatz zur Liebermannstraße. An der Ausfahrt auf die Liebermannstraße konnte das Kind sein Rad nicht mehr abbremsen und fuhr auf die Liebermannstraße ohne auf den Verkehr zu achten. Dort kam es dann zum Zusammenstoß mit einem Pkw, der auf der Liebermannstraße in Richtung Post fuhr. Das Kind stürzte zu Boden und wurde leicht verletzt, am Pkw entstand Schaden von ca. 1000,-EUR. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die Vorderbremse des Rades nicht funktionsfähig war.

    SB:PSt Mörfelden-Walldorf, Schneider


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: