Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Groß Umstadt - Einbrüche

Groß Umstadt (ots) - Groß Umstadt - Einbrüche. In der Nacht zum Montag (31.10.05) wurden in Groß Umstadt zwei Einbruchdiebstähle und eine versuchter Einbruch verübt. In der Wallstraße wurden in einem Gebäude die Eingangstüren von zwei Geschäften aufgebrochen und die Räume nach durchsucht. In dem einen Geschäft wurden ca. 200 EUR aus der Ladenkasse entwendet und in dem anderen Geschäft nahmen die Täter außer ca. 1000 Bargeld aus der Ladenkasse Schmuck, Kosmetika und diverse Cds mit. Wert der gestohlenen Gegenstände ca. 1000 EUR. Unweit in der Georg August Zinn Straße wurde die Eingangstür eines Ladengeschäftes durch Aufbruchversuche beschädigt. Es wurde der Schließzylinder abgebrochen. Es zeigte sich jedoch der Wert einer einbruchhemmenden Tür bzw. Verriegelung. Die Täter scheiterten aufgrund der innenliegenden Sicherungsbügel. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse und Öffentlichkeitsarbeit Reinhard Ihrig Telefon: 06151 - 969 2411 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: reinhard.ihrig@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: