Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bickenbach: Glücklicher Ausgang - Vermisster 66-jähriger Jogger lebend in hilfloser Lage aufgefunden (siehe unsere Pressemeldungen vom 27.10.05)

    Bickenbach (ots) - Bickenbach. Die seit Mittwochabend (26.10.05) andauernde Suche nach einem 66-jährigen Mann aus Bickenbach hat ein glückliches Ende gefunden. Der Mann, der am Mittwoch gegen 17.30 Uhr zum Joggen aufgebrochen war, konnte am Freitagnachmittag  (28.10.05) im Rahmen einer weiteren groß angelegten Suche gegen 13.30 Uhr unterhalb des Melibokus in hilfloser Lage aufgefunden werden. Der Mann ist ansprechbar und leicht unterkühlt. Lebensgefahr besteht nicht. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Unter Federführung des Kommissariats 10 der Kriminalpolizei in Darmstadt waren Streifen der Polizeistation Pfungstadt und Bensheim, sowie Polizeireiter und Einsatzkräfte der Hessischen Bereitschaftspolizei im Einsatz. In die umfangreiche Suche in schwierigem Gelände waren über 100 Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehren Alsbach, Bickenbach, Jugenheim und Seeheim, Rettungshundestaffeln des  Arbeiter Samariter Bundes und des DRK Dieburg eingebunden.

    Zusatz für die Medien: Das Polizeipräsidium Südhessen bedankt sich für die Unterstützung der Suchmaßnahmen mit Ihrer Berichterstattung sehr herzlich.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: