Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Seeheim-Jugenheim: Zwei Einbrüche am Wochenende

Seeheim-Jugenheim (ots) - Am Samstag (24.09.05) hat ein bislang unbekannter Täter versucht, in ein Reihenhaus im Beethovenring einzubrechen. Gegen 01.05 Uhr waren die Bewohner des Hauses durch ein Klirren geweckt worden und hatten zur Nachschau das Licht angeschaltet. Der Täter, der mit einem Stein ein Loch in die Terrassentür geschlagen hatte, ließ daraufhin von seinem Vorhaben ab und flüchtete. Eine Fahndung der Polizei verlief bislang erfolglos. Der Schaden wird auf ca. 800 EUR geschätzt. In der Nacht zum Sonntag (24./25.09.05) brach ein bislang unbekannter Täter in ein Zimmer in der Dieburger Straße im Ortsteil Malchen ein. Gestohlen wurden ein Gameboy, ein Kerzenständer und ein MP 3-Player im Wert von ca. 250 EUR. Der Einbrecher hatte zunächst ein Fliegengitter eines Fensters im Erdgeschoss beschädigt und hatte anschließend das gekippte Fenster geöffnet, um einzusteigen. Hinweise zu beiden Einbrüchen nimmt die Polizeistation in Pfungstadt (Telefon 06157/95090) entgegen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: