Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Fünfter Rauschgifttoter im Landkreis Darmstadt-Dieburg

    Darmstadt-Dieburg (ots) - Ein 37-jähriger Mann aus dem östlichen Landkreis ist am Samstagmittag (10.09.05) tot in seiner Wohnung   aufgefunden wurden. Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei ist der Tod aufgrund einer Rauschgiftintoxikation eingetreten. Der 37-Jährige ist der fünfte Rauschgifttote im Landkreis Darmstadt-Dieburg im Jahr 2005 (2004: 6 Rauschgifttote).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: