Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Münster: Einbruch in Bäckerei
Erzhausen: Fünf Pkw aufgebrochen

    Münster/Erzhausen (Darmstadt-Dieburg) (ots) - Münster: Einbruch in Bäckerei

    Am Dienstagnachmittag (06.09.05) hat ein bislang unbekannter Täter bei einem Einbruch in eine Bäckerei in der Tannenstraße rund 160 EUR aus der Ladenkasse gestohlen. Im Zeitraum zwischen 12.20 und 15.25 Uhr hatte der Einbrecher zunächst versucht, die Eingangstür aufzuhebeln. Als dies misslang schob er den Rollladen eines Fenster nach oben, drückte das Fenster gewaltsam auf und stieg auf diesem Weg in ein Büro ein. Aus der Ladenkasse stahl der Täter rund 160 EUR Bargeld.

    Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeistation in Dieburg, Telefon 06071/96560.

    Erzhausen: Fünf Pkw aufgebrochen

    Fünf Pkw haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag (06.09.05) in einem Wohngedbiet nördlich der Bahnstraße aufgebrochen, zwei Autoradios mit CD-Player sowie ein Handy gestohlen und einen Schaden von mehreren tausend Euro angerichtet. Bei zwei der fünf aufgebrochenen Fahrzeuge wurde nichts entwendet. Bei den Fahrzeugen, die während der Nacht in der Langener Straße, dem Meisenweg, der Mainstraße und der Elbestraße abgestellt waren, hatten die Täter in der überwiegenden Zahl der Fälle jeweils die Seitenscheibe eingeschlagen. Wer zur Aufklärung der Einbrüche sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit dem 3. Polizeirevier in Darmstadt-Arheilgen (Telefon 06151/9693810) in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: