Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Mühltal: Zutrauliche Schleichkatze (Fleckenmusang) eingefangen

    Mühltal (Darmstadt-Dieburg) (ots) - Beamte der Polizeistation in Ober-Ramstadt haben am Donnerstagvormittag (01.09.05) in Nieder-Beerbach eine Schleichkatze (Fleckenmusang) eingefangen. Der Besitzer des Tieres ist noch unbekannt. Gegen 08.00 Uhr hatte eine Anruferin den Fund des Tieres in ihrem Garten in der Pommernstraße mitgeteilt. Das scheinbar zutrauliche Tier konnte mit einer Hundefangleine gefangen und in einer Tierbox zum Darmstädter Vivarium gebracht werden. Dort wartet es auf seinen Besitzer, denn die Polizei geht momentan noch davon aus, dass es aus einem privaten Haushalt stammt, sein Besitzer das Verschwinden des Tieres möglicherweise noch gar nicht bemerkt hat. In der Gegend von Darmstadt ist diese Tierart, die ursprünglich aus dem tropischen Asien stammt, zumindest bekannterweise nicht angesiedelt...

    Hinweise zum Besitzer der Schleichkatze nimmt die Polizei in Ober-Ramstadt, Telefon 06154/63300, entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: