Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Griesheim: Einbruch in Bistro/Automaten aufgebrochen/Einbruchsversuch in Bürogebäude gescheitert

    Griesheim (Darmstadt-Dieburg) (ots) - Bei einem Einbruch in ein Bistro in der Pfützenstraße - vermutlich in der Nacht zum Dienstag (30.08.05) - hat ein bislang unbekannter Täter einen Spiel- und einen Zigarettenautomaten  aufgebrochen und aus den Geldbehältern das Münzgeld entwendet. Ein weiterer Spielautomat wurde beschädigt. Der Einbruch war am Dienstagnachmittag entdeckt worden. Der Täter hatte einen Rollladen der Gaststätte hochgedrückt, ein gekipptes Fenster entriegelt und war eingestiegen. Der Schaden wird auf ca. 4.000 EUR geschätzt.

    Am späten Dienstagabend (30.08.05) wurden mehrere Türen in einem Bürogebäude in der Wiesenstraße aufgebrochen. Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet. Die Täter hatten gegen 22.30 Uhr eine Zugangstür und anschließend zwei weitere im Gebäude gelegene Türen aufgehebelt. Vermutlich waren die Täter durch eine Alarmanlage gestört worden.

    Hinweise zu beiden Einbrüchen werden an die Polizeistation in Griesheim unter der Telefonnummer 06155/83850 erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: