Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Pfungstadt: Gaststätteneinbruch geklärt - 26-Jähriger als Tatverdächtiger ermittelt

    Pfungstadt (Darmstadt-Dieburg) (ots) - Wie berichtet (siehe Pressemeldungen vom 09. und 12.08.05), wurde am Montag (8.8.05), gegen 14.40 Uhr, im Ortsteil Eschollbrücken in eine Gaststätte eingebrochen. Der Einbrecher hatte die Glasfüllung einer Nebeneingangstür eingeschlagen und in den Räumen ca. 1.000 EUR Bargeld entwendet. Der männliche Täter war bei der Tat von einer Überwachungskamera aufgenommen worden. Als dringend tatverdächtig konnten Beamte der Polizeistation Pfungstadt jetzt einen 26-jährigen bereits wegen Eigentumsdelikten bekannten Mann aus Pfungstadt ermitteln. Der Mann konnte am Freitag (19.08.05) in seiner Wohnung festgenommen werden. Er ist geständig und wurde nach seiner Vernehmung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt dem Haftrichter vorgeführt. Er wurde zur weiteren Begutachtung seiner Schuldfähigkeit zunächst in ein psychiatrisches Krankenhaus eingeliefert.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: