Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt-Dieburg: Werkzeug entwendet - Unbekannte brechen drei Lkw auf

    Weiterstadt (ots) - Mehrere elektrisch betriebene Bauwerkzeuge und weiteres Arbeitsmaterial erbeuteten bislang unbekannte Täter, die in der Nacht auf Mittwoch (17.08.05) auf dem Parkplatz am "Storkebrünnchen" an der Weiterstädter Straße in drei Lkw einbrachen.

    Die Diebe manipulierten die Schlösser der drei betroffenen Fahrzeuge, durchsuchten die Innenräume und stahlen unter anderem einen Bohrhammer, einen Kompressor, ein Nagelschussgerät, zwei Farbspritzgeräte sowie ein Laptop, ein Klettergeschirr und eine Winterjacke. Der Gesamtwert der gestohlenen Arbeitsgeräte beträgt ca. 6.000 Euro, der Sachschaden an den Fahrzeugen mehrere hundert Euro.

    Sachdienliche Hinweise nimmt das 3. Polizeirevier unter Tel. 06151/969-3810 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marcus Jungermann
Telefon: 06151-969-2412
Fax: 06151-969-2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: