Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: 1 kg Heroin bei Verkehrskontrolle sichergestellt

    Dieburg (ots) - Am Montag, 16. August 2005, gegen 00.40 Uhr, wurden bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle in der Lagerstraße von Beamten der Polizeistation Dieburg im Kofferraum eines grauen Mazda, in mehrere Tüten verpackt, über 1 kg Heroin sowie diverse Rauschgift-Utensilien sichergestellt. Der Fahrer, 25-jähriger bisher nicht polizeibekannter Türke aus Groß-Zimmern (Landkreis Darmstadt-Dieburg), wurde festgenommen. Das Fahrzeug war auf seinen 40-jährigen Bruder aus Groß-Umstadt zugelassen, der später ebenfalls vorläufig festgenommen wurde.

    Durch Beamte des Rauschgiftkommissariates des Polizeipräsidiums Südhessen wurden noch in der Nacht die Wohnungen und Aufenthaltsorte der beiden Männer durchsucht und die weiteren Ermittlungen und Vernehmungen begonnen.

    Der Festgenommene soll heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt dem zuständigen Haftrichter wegen Drogenhandels vorgeführt werden. Sein Bruder wurde nach Vernehmung entlassen.

    Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: