Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Raubüberfall auf Einkaufsmarkt in 64354 Reinheim/Odenwald

    Darmstadt (ots) - Am 12.08.2005, vermutlich kurz vor 20.00 Uhr, verschafften sich zwei Personen durch ein Fenster eines Raumes im Personalbereich Zugang zum Einkaufsmarkt. Als die anwesende Angestellte den Raum betrat, wurde sie mit der Waffe bedroht, musste den Tresor öffnen und das Geld, ca. 3.000 Euro, herausgeben. Anschließend drängten die Täter sie in einen Nebenraum und schlossen sie ein. Sie verließen den Einkaufsmarkt auf dem Weg, wie sie ihn betreten hatten. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern, in die auch der Polizeihubschrauber eingebunden war, verlief bisher negativ. Beschreibung der Täter: 1. Person (Wortführer): Ca. 20 bis 30 Jahre alt, 165 bis 170 cm groß, schlank, trug eine blaue Jeans und ein blaues Sweatshirt, sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent, war während des Überfall mit einem schwarzen Stofftuch maskiert und mit einer schwarzen Pistole bewaffnet. 2. Person: Ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca. 170 bis 180 cm groß, schlank, dunkles Haar, trug eine blaue Jeans und ein weißes Sweatshirt, sein Gesicht war während des Überfalls mit einem grünen Dreieckstuch abgedeckt. Hinweise erbittet die Polizei in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-0


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: