Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Reinheim: Geldbörsendiebstahl aus Taxi geklärt - 19-Jähriger legt Geständnis ab

Reinheim (Darmstadt-Dieburg) (ots) - Nach einem Geldbörsendiebstahl aus einem Taxi (wir haben berichtet) am Montagabend (01.08.05) hat die Polizei einen 19-Jährigen polizeibekannten Mann aus Reinheim als dringend Tatverdächtigen ermittelt und festgenommen. Ein Zeuge hatte gegen 22.30 Uhr einen jungen Mann beobachtet, der bei einem Taxi, das an der Ecke Waldstraße/Ludwigstraße abgestellt war, eine spaltbreit geöffnete Seitenscheibe herunter gedrückt hatte, in ein Seitenfach gegriffen und hieraus eine Geldbörse mit ca. 70 Euro gestohlen hatte. Anschließend war der junge Mann auf einem Mountainbike geflüchtet. Ermittlungen der Polizei führten nun zur Festnahme des 19-Jährigen. Er wurde vernommen und hat ein Geständnis abgelegt. Er wird sich in einem Strafverfahren wegen Einbruchdiebstahl verantworten müssen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: