Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Groß-Umstadt: Fahrzeuge auf Firmen-Lagerplatz aufgebrochen

    Groß-Umstadt (Darmstadt-Dieburg) (ots) - In der Nacht zum Donnerstag (03./04.08.05) haben bislang unbekannte Täter auf einem Firmen-Lagerplatz in der Albert-Einstein-Straße mehrere Fahrzeuge aufgebrochen.

    In der Zeit nach 22.00 Uhr verschafften sich die Täter vermutlich von einem angrenzenden Firmengrundstück Zugang zu dem umzäunten Gelände. Mehrere Fahrzeuge wurden aufgebrochen und u.a. zwei Stromaggregate und eine Kettensäge entwendet. Das Diebesgut wurde von den Einbrechern nach den bisherigen Ermittlungen über den Zaun gehoben und mit einem Fahrzeug abtransportiert. Die Höhe des Schadens wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeistation Dieburg, Telefonnummer 061071/96560, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: