Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Griesheim: Versuchter Einbruch in Geschäftsstelle eines Rettungsdienstes

Griesheim (Darmstadt-Dieburg) (ots) - Zwei bislang unbekannte Täter sind am Montag (24.07.05) gegen 00.25 Uhr von einem Mitarbeiter bei einem versuchten Einbruch in die Geschäftsstelle eines Rettungsdienstes in der Straße "Ostend" überrascht worden. Die Einbrecher hatten auf bislang unbekannte Weise eine Tür des Gebäudes geöffnet und flüchteten, als sie hierbei von dem Mitarbeiter überrascht wurden. Von den zwei Tätern liegt eine vage Beschreibung vor. Einer soll eine Strickmütze, der zweite eine "Bomberjacke" getragen haben. Weitere Hinweise werden an die Polizeistation in Griesheim, Telefon 06155/83850, erbeten. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=dd970ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: