Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Zwölf Fahrzeuge in Tiefgarage aufgebrochen - Polizei bittet um Hinweise

    Darmstadt (ots) - In einer Tiefgarage mehrerer Hochhäuser in der Siemensstraße sind in der Nacht zum Samstag (15./16.07.05) zwölf Fahrzeuge aufgebrochen worden. Vermutlich mehrere Täter schlugen bei den Pkw eine Scheibe ein und durchsuchten zum Teil den Innenraum. Nach ersten Feststellungen wurden aus mindestens drei Fahrzeugen Wertsachen, wie zum Beispiel eine Handtasche, eine Uhr und ein Camcorder, entwendet. Der Schaden wird insgesamt auf mehr als 10.000 Euro geschätzt. Ein Täter muss sich beim Einschlagen der Scheiben verletzt haben. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise unter der Telefonnummer 06151/969-3030.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=dd970ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: