Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Einbruch in Gaststätte - Tresorwürfel mit Bargeld gestohlen

    Darmstadt (ots) - Einen ca. 30-40 Kilogramm schweren Tresorwürfel mit Bargeld haben bislang unbekannte Täter am Donnerstag (30.06.05) bei einem nächtlichen Einbruch in eine Gaststätte in der Mainzer Straße entwendet. Die Einbrecher schlugen in der Zeit nach 03.00 Uhr eine Fensterscheibe ein und stiegen in das Gebäude ein. Hier hebelten sie einen Tresorwürfel aus seiner Verankerung und transportierten ihn über das Einstiegsfenster ab. Die Polizei geht davon aus, dass der Tresor mit einem von den Tätern bereitgestellten Fahrzeug abtransportiert wurde. Im Zusammenhang mit dem Gaststätteneinbruch könnte möglicherweise auch der Diebstahl einer Tasche aus einem auf dem angrenzenden Parkplatz abgestellten Pkw stehen. Zwischen 01.45 und 02.30 Uhr wurde aus dem Fahrzeug u.a. ein Handy und Bargeld entwendet.

    Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030, entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=dd970ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: