Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Wohnungseinbruch

Darmstadt (ots) - In einem Mehrfamilienhaus in der Schuhknechtstraße hat ein bislang unbekannter Täter am Dienstagmittag (28.06.05) die Wohnungstür einer Erdgeschosswohnung aufgebrochen. Im Zeitraum zwischen 11.30 und 13.15 Uhr hatte der Einbrecher mit mehreren Hebelansätzen die Tür aufgebrochen und aus der Wohnung einen Pass, eine leere Geldbörse, ein Fotoalbum und mehrere Packungen Zigaretten entwendet. Der Schaden wird auf ca. 250 Euro geschätzt.

Hinweise werden an das Polizeipräsidium Südhessen, Telefon 06151/969- 3030, erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: